background
logotype

Karnevalsgesellschaft Rieden

KG RiedenKG Rieden

Ansprechpartner:
Manuel Doll
Hubertusstraße 32
56745 Rieden
Tel.: 0151/18408496

1. Vorsitzender: Manuel Doll
2. Vorsitzender: Michael Pitack

1. Kassierer: Verena Rausch
2. Kassierer: Elke Doll

1. Schriftführer: Tobias Hackenbruch
2. Schriftführer: Martin Kranz

Beisitzer: Jörg Hinz, Peter Reuter, Thomas Racke, Hans-Peter Doll, Sven Reuter

Ehrenvorsitzender: Manfred Brüser

 


Das Prinzenpaar mitsamt Hofstaat freut sich über eine gelungene Proklamation. Von links: Sven Reuter, Thomas Racke, Johannes Hilger, Lisa Racke, Sven Dreiser, Prinzessin Sabine III., Ralph Rummel, Prinz Peter II., Anja Wingender, Lena Reuter, Uschi Wallrich und Birgit Rummel.HBDas Prinzenpaar mitsamt Hofstaat freut sich über eine gelungene Proklamation. Von links: Sven Reuter, Thomas Racke, Johannes Hilger, Lisa Racke, Sven Dreiser, Prinzessin Sabine III., Ralph Rummel, Prinz Peter II., Anja Wingender, Lena Reuter, Uschi Wallrich und Birgit Rummel.HBRieden. Mit einer fulminanten Tollitätenproklamation startete die Karnevalsgesellschaft Rieden am vergangenen Samstag in die neue karnevalistische Session.

Pünktlich um 20.11 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende der KG, Manfred Brüser, die zahlreich erschienenen Gäste im wunderschön geschmückten Schützenhaus am Schorenberg. Neben Ortsbürgermeister Theo Krayer und seiner Frau Ute sowie einer Abordnung der Riedener Möhnengesellschaft mit ihrer Obermöhn Marianne konnte Brüser viele befreundete Vereine aus den umliegenden Ortschaften herzlich willkommen heißen. Die KG Wohlgemut Wehr mit seinem Prinzenpaar, Prinzessin Claudia von Frohsinn und Heiterkeit und Prinz Uwe von Zucht und Ordnung, übrigens ein waschechter Riedener Jung, mitsamt Gefolge und Sitzungspräsident Rolf Genn gaben ebenso ihr Stelldichein wie die KG Obermendig mit ihrem Vorsitzenden Michael Hamann und dem Kommandanten der Husaren, Frank Neideck sowie die KG Thür mit ihrem Vorsitzenden Andi Weiler und dem Ehrenpräsidenten Jockl Fuchs. Aus Mayen kamen angereist seine Tollität Prinz Sascha I. mit seinen Pagen Silvia und Jenny und Mundschenk Stephan mitsamt Abordnungen der Alten Großen KG und der Mayener Stadtsoldaten mit ihrem 1. Vorsitzenden Johannes Kohlbecher. Nach herzlichen Begrüßungsworten übergab Brüser das Mikrofon an den Sitzungspräsidenten Benni Brüser, der in gekonnter Manier durch das weitere Programm des Abends führte. „Ein Silberjubilar“ (Vizepräsident des RKK, Willi Fuhrmann aus Niederzissen) bestieg sodann die Bütt und brachte das gut aufgelegte Publikum mit vielen lustigen Pointen sofort in Stimmung.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends folgte sogleich: Der Vorstand der KG Rieden präsentierte einen Sketch der Extraklasse. Als Fernsehmoderatoren berichteten sie von allerlei Sportlichem, Kulinarischem und pikant Erotischem. Besonders der Erotiksender fand beim Zappen großen Anklang. Tobias Hackenbruch, Manuel Doll, Hans-Peter Doll und Vicci Weidenbach mit der erotischsten Stimme Riedens begeisterten das dankbare Publikum.

Zurück

© Ortsgemeinde Rieden
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Technische Umsetzung: jordicom webdesign