background
logotype
Aktuelle Seite: Start aktuelles Kindergarten Rieden - Teilen wie St. Martin

Begrüßung

von Ortsbürgermeister Andreas Doll:
Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf der Website des Steinmetz- und Passionsspielortes Rieden begrüßen zu können und wünsche Ihnen einen informativen und interessanten Besuch unseres Internetportals.

weiterlesen

Kontakt

Ortsgemeinde Riedenwappen-rieden1
Brohltalstraße 44
56745 Rieden

Telefon: (02655) 3633
E-Mail: gemeinde@rieden-eifel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Dienstags: 18 bis 19 Uhr
Freitags: 17:30 bis 19 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Gemeindenachrichten

Kindergarten Rieden - Teilen wie St. Martin

Beim gemeinsamen Frühstück wurde das Prinzip des Teilens vermittelt. Foto: privatBeim gemeinsamen Frühstück wurde das Prinzip des Teilens vermittelt. Foto: privatZweiwöchiges Projekt für die verschiedenen Altersstufen

Rieden. Die Legende vom Heiligen Martin erzählt von Mitgefühl und der Bereitschaft zu helfen. Dies hat in der heutigen Zeit mehr Bedeutung denn je. Um den Kindern den „Sinn des Teilens“ in kindgerechter Form zu vermitteln, wurden in einem zweiwöchigen Projekt unterschiedliche Inhalte für die verschiedenen Altersstufen vermittelt. Es gab unter anderem medienpädagogische Angebote wie Kurzfilme, Bilderbuchbetrachtungen und als Vertiefung dazu das passende Bilderbuchkino, Singen der Martinslieder, gemeinsames Frühstück und Teilen der „großen Weckmänner“. In einer Elternaktion bastelten die Kinder mit ihren Eltern tolle Martinslaternen. Im Rahmen der Zusammenarbeit Kiga/Grundschule besuchten die Maxis gemeinsam mit den Dinos des Volkesfelder Kindergartens die Grundschule und übernahmen einen Part bei der Gestaltung der Martinsmesse.

Eine besondere Aktion war in diesem Jahr die In einer Backaktion wurden Weckmänner gestaltet. Foto: privatIn einer Backaktion wurden Weckmänner gestaltet. Foto: privatUnterstützung der Kroatienhilfe „Weihnachtspäckchen für die Kinder in Kroatien“, die Peter Wölwer aus Bell durchführt. Die Kinder wurden gebeten, ihrerseits etwas zu „Teilen“, sprich ein Spielzeug oder Ähnliches von zu Hause mitzubringen. Dieser Bitte wurde eifrig Folge geleistet und jede Kindergartengruppe packte weihnachtlich gestaltete Päckchen. Doch damit nicht genug, auch die Eltern beteiligten sich rege an dieser Aktion, und so konnten viele Weihnachtspäckchen an die zuständigen Mitarbeiter weitergegeben werden. Die Freude war groß.






Quelle: Blick aktuell Ausgabe Mendig vom 24.11.2015


  

Zurück

© Ortsgemeinde Rieden
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Technische Umsetzung: jordicom webdesign